Die Target-Falle

Die Target-Falle

4.11 - 1251 ratings - Source



Im Januar 2002 wurden die neuen Euroscheine mit groA┬čen Hoffnungen verteilt - heute, nur zehn Jahre spActer, steckt das Europrojekt in einer tiefen Krise: Was als europAcisches Friedensprojekt begann, hat zu Streit und Unwillen gefA¼hrt, der nur durch den tiefen Griff in das Sparkonto der Deutschen im Zaum gehalten wird. Manche EurolAcnder haben A¼ber ihre VerhAcltnisse gelebt, hohe AuA┬čenschulden aufgebaut und stehen heute am Rand der Staatspleite. Doch ihre Notenbanken bedienen sich einfach der Notenpresse, um die Finanzprobleme der Wirtschaft zu lApsen. Mit Billigung der EZB ziehen sie die Ersparnisse der solideren LAcnder aus dem Kassenautomaten, den sie mit dem Beitritt zum Euro bei sich aufstellen durften. Um sie davon abzuhalten, bleibt nichts anderes A¼brig, als ihnen nun auch noch Geld A¼ber die offiziellen Rettungsschirme zuzuleiten. Nicht nur Deutschland sitzt in der Falle. Wenn das Europrojekt eine Zukunft haben soll, mA¼ssen wieder hAcrtere BudgetbeschrAcnkungen eingefA¼hrt werden, und den LAcndern, die damit nicht zurechtkommen, muss die MApglichkeit gewAchrt werden, ihre WettbewerbsfAchigkeit durch einen temporAcren Austritt wiederherzustellen. Hans-Werner Sinn meldet sich mit einer umfassenden Analyse zu Wort.Hans-Werner Sinn meldet sich mit einer umfassenden Analyse zu Wort.


Title:Die Target-Falle
Author: Hans-Werner Sinn
Publisher: - 2012
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA